Wo bekomme ich den besten Zinssatz?

Die Frage sollte besser lauten: Wo bekomme ich die richtige und beste Finanzierung. Denn nicht nur der Zinssatz zählt. Bei einer Finanzierung spielen viele weitere Faktoren eine entscheidende Rolle. Werden zum Beispiel die Bau- oder Kaufkosten falsch ermittelt, dann reicht die vereinbarte Darlehenssumme nicht aus. Sie müssen nach dem Kauf / Bau nochmals Geld aufnehmen. Nachfinanzierungen sind teuer und bereiten häufig Probleme. Nicht zu vernachlässigen sind auch die Zusatzkosten (Kontoführungsgebühren, Schätzgebühren etc.) und die sonstigen Vereinbarungen (Sondertilgungsrechte, bereitstellungsfreie Zeiten etc.) bei einer Immobilienfinanzierung. Sind diese Vereinbarungen ungünstig, kann das sehr viel Geld kosten. Ein wichtiger Punkt ist auch, ob Sie die richtigen Finanzierungsbausteine gewählt haben. Werden zum Beispiel falsche Zinsbindungszeiten für die Darlehen gewählt, können Ihnen hohe Zinsnachteile entstehen.

Tipp: Das Finanzierungskonzept muss zu Ihrem Vorhaben und Ihrer Lebensplanung passen. Achten Sie nicht nur auf die Zinsangaben, denn häufig entpuppen sich die weiteren Konditionsbestandteile und Darlehensbedingungen als Kostenfalle.

Das könnte Sie auch interessieren:
Gibt es Kostenfallen beim Immobilienkauf?
Vorsicht beim Erwerb von neuen oder gebrauchten Immobilien. Es gibt sehr oft versteckte Risiken und Kosten. Werden diese Kostenfallen nicht erkannt, lassen sich spätere Probleme und hohe Zusatzkosten häufig nicht vermeiden.
Checkliste: Eigentumswohnung oder Haus kaufen
Vermeiden Sie Fehler beim Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung. Diese Tücken lauern beim Immobilienkauf. Checkliste, Video und Baufikurs.
Was ist ein Finanzierungsplan?
Leider erstellen nicht alle Banken und Finanzierungsvermittler einen Finanzierungsplan. Ein Finanzierungsplan ist jedoch wichtig. Hier werden alle Kosten und wichtige Informationen transparent aufgeführt.
Kaufen oder Mieten – keine leichte aber eine lohnende Entscheidung.
Lohnt sich eine eigene Immobilie? Oder soll ich doch lieber Mieter bleiben? Es kommt drauf an. Diese Informationen helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen.