Günstiges Darlehen: Hat mir meine Bank ein gutes Angebot unterbreitet?

11.05.2012 - Verbraucher haben es nicht einfach, wenn Sie eine Finanzierung für Ihre Immobilie suchen. Das Thema ist komplex, unübersichtlich und bereits kleine Fehler können hohe Kosten verursachen. Wer sich erfolgreich durch den Finanzierungsdschungel kämpfen will, sollte qualifizierte Hilfe und zwar unabhängig und frei von Verkaufs- und Vertriebsinteresse beanspruchen.

Auf die Bankberatung können sich Immobilienkäufer dabei nicht immer verlassen, wie mehrere Untersuchungen der Stiftung Warentest belegen. Denn viele Banken und Finanzierungsanbieter lassen sich einiges einfallen, um die wahren Kreditkosten mit Finanzierungstricks zu verschleiern. Sonderangebote, mit denen Immobilienerwerber angelockt werden, entpuppen sich bei näherer Betrachtung häufig nur als Lockvogelangebote. Da hilft nur vergleichen, hinterfragen, informieren und nachrechnen. Denn das günstigste Darlehen wird leider nur selten von der Hausbank angeboten.

Bankangebote überprüfen lassen: Unabhängige Beratung zahlt sich aus

Wenn Kreditsuchende unsicher sind, nicht das Wissen für die Beurteilung eines Kreditangebotes haben, sich nicht auf eigene Faust durch Finanzierungsangebote arbeiten und viel Zeit für Anfragen bei Banken aufwenden möchten, sollten Sie professionelle und unabhängige Hilfe beanspruchen. Kreditcoaching prüft im Auftrag seiner Kunden Finanzierungsangebote oder hilft bei der Auswahl der richtigen Finanzierungsbausteine. Die Erfahrung zeigt, dass die Einsparung bei fast allen Angebotsvergleichen meist mehrere Tausend Euro betragen.

Das günstigste Darlehen: Nicht nur die Kondition ist wichtig

Wenn Verbraucher ihr Finanzierungsangebot prüfen lassen, denken Sie in erster Linie an einen Zinsvergleich. Der Zins ist aber nur ein wichtiger Bestandteil einer Finanzierung. Mindestens genauso wichtig ist, ob die restlichen Rahmenbedingungen zu Ihren Plänen und Ihrem Vorhaben passen. So mancher Häuslebauer musste zum Beispiel bitter erkennen, dass ein eventueller Nachfinanzierungsbedarf oder Zinsen die während der Bauzeit (Bauzeitzinsen) anfallen, einfach nicht berücksichtigt wurden. Mit der Verbraucheranalyse "Angebotsprüfung" halten Sie eine umfassende Prüfung Ihres Finanzierungsangebotes. Wenn Sie Ihr Finanzierungsvorhaben komplett prüfen lassen wollen, empfehlen wir die Verbraucheranalyse "Finanzierungskonzept".

Verbraucherkreditgesetz: Damit ist Ihnen nicht geholfen

Die Novellierung des Verbraucherkreditgesetzes hat die Effektivzinsangabe wertlos gemacht. Verbraucher konnten in der Vergangenheit mit diesem Wert Kredite vergleichen. Das ist seit 11. Juni 2010 leider nicht mehr der Fall. Der Gesetzgeber will, dass die Banken den Effektivzins über die gesamte Kreditlaufzeit nennen. Die Zinsbindung endet aber in der Regel vor der Rückzahlung eines Kredites. Der Anschlusszins ist nicht bekannt und kann von der Bank fiktiv geschätzt werden. Banken, die sich einen niedrigen Anschlusszins ausdenken, können so den Effektivzins nach unten manipulieren. Verbraucher haben keine Chance, diesen Trick zu durchschauen. Kreditcoaching berechnet deshalb den "echten Effektivzins" und kann bei Bedarf die Gesamtkosten von Finanzierungsangebote mit einem speziellen Rechenprogramm vergleichen. Im Rahmen der Prüfung einer Finanzierung, achten wir sehr genau auf alle Kosten und weisen auf Auffälligkeiten und mögliche Problemfelder hin.

Hohe Einsparungspotentiale beim Darlehensvergleich

Stiftung Warentest empfiehlt: Holen Sie sich mehrere Angebote ein. Wir können diesen Rat nur unterstützen, denn die Einsparungspotentiale für Immobilienkäufer sind gewaltig. So wurde im Finanztest (Stiftung Warentest, Finanztest in "3 Prozent auf Dauer" Heft Nr. 4, Ausgabe 2012) ermittelt, dass bei identischen Finanzierungsanfragen zwischen dem billigstem und teuersten Anbieter ein Zinsunterschied von 39.148 € (Modellfall Hauskauf 210.000 €) bestanden. Für Kreditcoaching keine Überraschung. Wir erwirtschaften für unsere Kunden über Angebotsvergleiche, Ausschreibungen oder durch die Prüfung von Finanzierungskonzepten regelmäßig hohe Kosten- und Optimierungserfolge. Die Kunden sind meist über die hohen Einsparungen überrascht und froh, dass Sie das Honorar oder die Bearbeitungspauschale für eine unabhängige Beratung investiert hatten.

Das könnte Sie auch interessieren:
Immoblienkauf-Planer: Wie viel Immobilie kann ich mir leisten?
Was kostet mich meine Traumimmobilie mit allen Nebenkosten und welche Kreditrate ist für die Rückzahlung der Finanzierung notwendig? Diese Informationen und viele Tipps finden Sie hier.
einfachrente – ein neues Finanzprojekt für unabhängige Verbraucherberatung
Verbraucher finden bei einfachrente objektive und unabhängige Informationen rund um die Themen Rente und Altersvorsorge. Ein besonderer Service wird mit einger Vorsorgeanalyse angeboten.
Bereitstellungszinsen beim Hausbau (Höhe & Beispiele)
Bei einem Bauvorhaben (Haus, Umbau etc.) fallen meist hohe Bereitstellungszinsen an. So werden diese Zusatzkosten berechnet und so können Sie diese vermeiden.
Baufinanzierung in München
Immobilienfinanzierung in München: Unabhängige Beratung und Betreuung zur Baufinanzierung in München. Ich verkaufe nicht – ich berate!