Welche monatliche Kreditrate soll ich beim Immobilienkredit wählen?

Bei der Wahl der monatlichen Kreditrate werden häufig Fehler gemacht. Schränkt eine zu hohe Monatsrate Ihren finanziellen Spielraum zu stark ein, können bereits geringe Einkommensverluste zu Problemen bei der Kreditrückzahlung führen. Wird die Kreditrate zu niedrig angesetzt, zahlen Sie unnötig zu viel an Zinsen.

Konkret sollten Sie klären, welche Monatsbelastung auf Dauer im Rahmen Ihrer finanziellen Möglichkeiten liegt. Dazu müssen Sie zunächst die Belastung aus den benötigten Krediten (Finanzierungsbelastung) ermitteln. Im zweiten Schritt empfehle ich Ihr Haushaltseinkommen und die laufenden Ausgaben über einen längeren Zeitraum und im Detail unter die Lupe zu nehmen. Wenn Sie bereits ein Haushaltsbuch führen, geht Ihnen dieser Planungsschritt leichter von der Hand. Die Arbeit wird auf jeden Fall belohnt. Denn Sie entdecken sicher Einsparungspotential bei den Ausgaben. Als Finanzplaner unterstütze ich meine Kunden bei dieser Arbeit und prüfe die bestehenden Versicherungen und Bankanlagen. Die erzielten Einsparungspotentiale können gut für die Kredittilgung oder für einen besseren Versicherungsschutz verwendet werden.

Tipp: Reizen Sie Ihren finanziellen Spielraum nicht durch eine zu hohe Monatsrate aus. Gönnen Sie sich eine Sicherheitsreserve und vereinbaren Sie bei Ihrem Kredit eine Sondertilgungsmöglichkeit. Dann können Sie am Jahresende Ihre Ersparnisse prüfen und diese bei Bedarf für die Tilgung einsetzen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Wie funktioniert ein Wohn-Riester-Darlehen (Wohn-Riester)?
Ein Wohn-Riester-Darlehen (Wohn-Riester)ist kompliziert und leider bieten nicht alle Banken diese Darlehensform an. Dabei kann ein Wohn-Riester-Darlehen durchaus vorteilhaft sein.
Verbraucherberatung: Kostenlos maximale Darlehenssumme berechnen
Für wie viel Haus oder Wohnung reicht das Geld? Verbraucherberater berechnet kostenlosen die maximale Darlehenssumme für den Bau oder Kauf einer Immobilie.
Baukosten berechnen: Was kostet ein Einfamilienhaus?
Für alle Bauherren ist der Hausbau eine große finanzielle Herausforderung. Selber oder schlüsselfertig bauen - mit diesen Kostengruppen müssen Sie rechnen.
Eigenkapital und Finanzierungsbedarf
Wie ermittle ich mein Eigenkapital und den Finanzierungsbedarf? Hier finden Sie wichtige Planungshilfe und das Rechentool "Eigenkapital".