Annuität und Annuitätendarlehen

Die Mehrzahl der Baudarlehen werden in der Form eines Annuitätendarlehen abgeschlossen. Diese Darlehensform besteht aus einem Darlehen mit einer langfristigen Zinsbindung. Der Darlehensnehmer zahlt das Darlehen während der Zinsfestschreibung in gleichbleibenden Kreditraten (Annuität) zurück.

Von der ersten bis zur letzten Rate ist die monatliche Belastung identisch. Die monatliche Rate (Annuität) sich aus einem Zins- und Tilgungsanteil zusammen. Bei jeder Ratenzahlung wird das bestehende Darlehen mit dem Tilgungsanteil zurück bezahlt. Die Darlehensschuld sinkt. Das hat zur Folge, dass sich bei der nächsten Ratenzahlung auch der Zinsanteil erneut verringert, während der Tilgungsanteil um den ersparten Zinsanteil ansteigt.

Video: Annuität und Annuitätendarlehen

Mehr zum Thema Baufinanzierung:

Der Artikel "Annuität und Annuitätendarlehen" wurde am 27.09.2015 verfasst.

Kostenloser Zins-Check! Jetzt anfordern: