Benötigt jeder Kreditnehmer eine Anschlussfinanzierung?

Normalerweise werden bei Immobilienfinanzierungen in Deutschland Baufinanzierungen mit festen Zinsbindungen angeboten. Gewöhnlich werden diese Darlehen mit einem anfänglichen Tilgungssatz von 1 % vereinbart. Dieser "geringe" Tilgungssatz führt dazu, dass innerhalb der ersten Zinsbindung das Darlehen nicht komplett zurückbezahlt ist. Es muss bei Ablauf der Zinsbindung ein neuer Kredit (=Anschlussfinanzierung) aufgenommen werden.

Wie viel Immobilie kann ich mir leisten?
Fazit:
Fast jeder Kreditnehmer benötigt mindestens eine Anschlussfinanzierung!

Anschlussfinanzierung beim Zinsablauf

Mehr zum Thema Baufinanzierung:

Der Artikel "Benötigt jeder Kreditnehmer eine Anschlussfinanzierung?" wurde am 22.09.2015 von verfasst.